entnommen_20180903

entnommen_20180903

entnommen_20170405

entnommen_20150406

entnommen_20150406

entnommen_20170405

entnommen_20150524

entnommen_20150524
entnommen_20151024

entnommen_20151024

entnommen_20150708

entnommen_20150708

entnommen_20150326

entnommen_20150326
entnommen_20160907

entnommen_20170405

entnommen_20160907

entnommen_20150719

entnommen_20150719

entnommen_20170405

entnommen_20170405

»Entnommen«


Erschließen neuer Bildwelten; keine strenge formale und inhaltliche Deklination eines bestimmten Themas, nein, ganz im Gegenteil: Spielen erlaubt, Scheitern erlaubt! Die Kamera als ständiger Begleiter, jeder beobachtete Quadratzentimeter als möglicher Impulsgeber. Der städtische Raum ist die Spielwiese, die Bühne des Fotografen und liefert Vorlagen für Bilder, die bisweilen an die Grenzen der Dechiffrierbarkeit gelangen.

collage_3_entnommen
collage_7_entnommen
collage_9_entnommen

Zeppelinstr. 61   81669 München   mobil 0170 3109250